p_slide_speisen-17

Herbstgenuss 2017

Samstag, 11. November 2017, 19 Uhr

Den Herbstgenuss 2017 veranstalten wir in Kooperation mit dem Weingut Zehnthof der Familie Luckert aus Sulzfeld.

Die Luckerts, das sind Ulrich, Wolfgang und Sohn Philipp mit ihren Familien. Ulrich hat im Fürstlich Castell´schen Domänenamt gelernt, Wolfgang im Würzburger Bürgerspital, Philipp bei Paul Fürst in Bürgstadt. Wir bewirtschaften rund 17 Hektar Weinberge, die ausschließlich in Sulzfeld liegen.

In Sulzfeld wird schon seit ewigen Zeiten Silvaner kultiviert, das zeigt unser ältester Weinberg mit Reben von 1870.

Unseren Weinbergen gilt unser Hauptaugenmerk: seit Jahren erziehen wir unsere Reben im Kordonsystem, um die Erträge stark reduzieren zu können. Alle Weinberge sind natürlich begrünt, seit 2009 werden alle Weinberge ökologisch bewirtschaftet.

Mehr Infos? www.weingut-zehnthof.de

Das Menü für diesen Abend geben wir Ihnen rechtzeitig bekannt.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das Weingut Friedrich Bäcker, ein Selbstportrait:

Erd-Reich

In der Süd-Südpfalz sind wir zuhause. Wo Pfalz und Elsass, Pfälzerwald und Nordvogesen aufeinander treffen, machen wir Wein in siebter Generation: Familie Friedrich Becker und Friedrich Wilhelm Becker junior. Im Grenzort Schweigen, wo am Weintor die Deutsche Weinstraße beginnt.

Grosse und erste Lagen

60 Prozent unserer Reben stehen auf heutigem französischen Boden, einem wahren Erd-Reich aus Kalk, Mergel, Ton und Sandstein. Wie geschaffen für Burgunder, Riesling und Co.

Sortenspiegel

Auf 26 Hektar Rebfläche stehen 70% rote und weiße Burgundersorten, 10% Riesling, sowie Muskateller, Sylvaner, Gewürztraminer, Cabernet und andere. Wir ernten all unsere Trauben von Hand. Unsere besondere Leidenschaft gilt der Burgunderfamilie.

Bitte reservieren Sie rechtzeitig.
Reservierungen nehmen wir gerne unter info@schindelsee.de

der Telefonnummer 0 95 49 – 98 760

oder über unser Formular entgegen.